DJK GEBENBACH

Herzlich Willkommen

Ilko Levkov(li) mit Team
Laden...
Vorzeitige Bescherung in Gebenbach: (AZ vom 06.12.2016) Kurz   nach   Beginn   der   Winterpause   hat der    Tabellenführer    der    Landesliga    die wohl wichtigste Personalentscheidung des    Jahres    unter    Dach    und    Fach    ge- bracht.   Die   DJK   Gebenbach   und   Trainer Faruk    Maloku    wollen    in    den    nächsten Jahren   den   erfolgreich   eingeschlagenen Weg     gemeinsam     fortset- zen.     Die     Vertragsverlän- gerung    um    drei    Jahre    ist ein     starkes     Zeichen     von beiden    Seiten    und    zeugt von      gegenseitigem      Ver- trauen.

Vorbereitung auf die Restsaison

(Gebenbach. (04.02.2017)

 

Der  

Tabellenführer  

der  

Landesliga  

Mitte  

tritt  

am  

Wochenende

zunächst  

am  

Samstag  

um  

14  

Uhr  

beim  

Tabellenneunten  

der

Landesliga  

Nord,  

dem  

TSV  

Neudrossenfeld,  

an.  

Einen  

Tag

später,  

am  

Sonntag  

um  

13.30  

Uhr,  

erwartet  

die  

Truppe  

von

Trainer  

Faruk  

Maloku  

dann  

den  

Bayernligisten  

SC  

Feucht  

auf

dem    

Raigeringer    

Kunstrasenplatz.    

Das    

erste    

Testspiel

absolvierte    

die    

DJK    

bereits    

am    

vergangenen    

Sonntag

ebenfalls     

in     

Raigering     

gegen     

den     

mittelfränkischen

Bezirksligisten   

FSV   

Stadeln.   

Am   

Ende   

stand   

nach   

einer

ordentlichen  

Leistung  

ein  

klarer  

3:0-Erfolg  

für  

die  

Maloku-Elf.

DJKNeuzugang  

Dominik  

Siebert  

bereitete  

zwei

Treffer  

vor  

und

war  

bereits  

gut  

ins  

Angriffsspiel  

eingebunden.  

Wieder  

im  

Kader  

ist  

Manuel  

Hammer.

Der    

30-jährige    

Ex-Kapitän    

aus    

der    

eigenen    

Jugend    

spielte    

zuletzt    

in    

der

Reservemannschaft  

der  

DJK.  

Er  

hatte  

an  

allen  

Aufstiegen  

von  

der  

Kreisklasse  

bis  

in

die  

Landesliga  

einen  

großen  

Anteil.  

In  

die  

Reserve  

wechselt  

Außenverteidiger  

Mario

Zivatovic,  

der  

aus  

privaten  

Gründen  

etwas  

kürzer  

treten  

will.  

Auch  

der  

nach  

einem

Kreuzbandriss  

lange  

verletzte  

Thorsten  

Troche  

will  

künftig  

die  

zweite  

Mannschaft

verstärken. 

(31.01.2017)     Zweistellige     Minusgrade     herrschten     als     die     DJK     Gebenbach     am Montagabend   unter   der   Leitung   von   Tainer   Faruk   Maloku   die   ersten   Übungseinheiten nach   der   Winterpause   absolvierte.   Bereits   am   Sonntag   steht   nun   schon   das   erste Testspiel    auf    dem    Vorbereitungsplan.    Erwartet    wird    dabei    um    13.30Uhr    auf    dem Kunstrasenplatz   des   SV   Raigering   der   FSV   Stadeln.   Die   Mittelfranken   mussten   letzte Saison   als   Tabellenvierzehnter   nach   erfolgloser   Relegation   aus   der   Landesliga   Nord- Ost   absteigen   nachdem   ihnen   zwei   Jahre   vorher   fast   der   Aufstieg   in   die   Bayernliga geglückt   wäre. Als   Vizemeister   scheiterte   die   Mannschaft   von Trainer Thomas   Reiser   - der    erst    seit    der    Rückrunde    für    den    FSV    verantwortlich    ist    -    aber    in    den Relegationsspielen   an   Alemania   Haibach.   Beim   Tabellenführer   der   Landesliga   Mitte ist   erstmals   auch   Winterneuzugang   Dominik   Siebert   mit   dabei.   Der   Top   Torjäger   der Bezirksliga   Nord   wechselte   von   der   DJK   Ensdorf   nach   Gebenbach.   Nicht   mehr   dabei ist    hingegen    Thomas    Behrend    der    als    Co    Trainer    zu    seinem    Heimatverein    SV Luitpoldhöhe   –Traßlberg   zurückkehrt.   Thomas   Behrend   hatte   sich   im   Sommer   der DJK   angeschlossen   und   kam   zu   sechs   Kurzeinsätzen   in   der   Landesligamannschaft. Alle   anderen   Spieler   haben   zugesagt   weiter   bei   der   DJK   zu   bleiben   sodass   der Spitzenreiter auch in der kommenden Saison über einen starken Kader verfügt. Neben den Trainingseinheiten wurden folgende weitere Testspiele vereinbart: Samstag 4.Febr. in Neudrossenfeld (Landesliga Nordost) Sonntag 5.Febr. n Raigering gegen den SC Feucht (Bayernliga Nord) Samstag 11.Febr. in Eger CZ gegen den FC Vorwärts Röslau (Landesliga Nordost) Sonntag 12.Febr. in Burgweinting (Bezirksliga Süd Sonntag 19.Febr. in Raigering gegen den SV Schwarzhofen ( Bezirksliga Nord)
Manuel Hammer